Steinburger Abendmarkt:

„Tapas, Tanzen und Tequila“ mit heißen Rhythmen und Salsa-Kurs

„Watt’n Groove“ sorgen für heiße Rhythmen. Foto: Stadmanagement Itzehoe

Itzehoe (anz) - Wenn die Tanzschule Giesen mitten in der Stadt einen Salsa-Kurs für jedermann gibt, dann ist höchstwahrscheinlich wieder Abendmarkt. Das August-Motto „Tapas, Tanzen und Tequila“ darf am morgigen Donnerstag, 4. August, nämlich wörtlich genommen werden: spanisch gekocht bzw. norddeutsch übersetzt gibt es typische Fein- und Kleinigkeiten von Dückerstieg und La Donna aus dem Gastrozelt. Bei Musik von „Billy Burrito“, „Watt’n Groove“ und „Conjunto Melao“ darf diesmal ausdrücklich getanzt werden – und die Temperaturen sind für diese Breiten auch schon fast lateinamerikanisch. Das Veranstalter-Team vom Stadtmanagement rät den Besuchern, sich auf rund 30 Grad einzustellen und beim Konsum von Wein, Bier oder Tequila entsprechend vorsichtig zu sein. Da das „himmel + erde“ Betriebsferien hat und keine Spülkapazitäten zur Verfügung stehen, werden die Speisen diesmal auf umweltfreundlichem Einmalgeschirr serviert.

  • Wohnträume

    Wohnträume 2022 12

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 5

  • Erfolgreiche Unternehmen Süd

    Erfolgreiche Unternehmen Süd 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken