Corona-Update aus dem Kreis Segeberg

Seit gestern 71 Neuinfektionen+++Inzidenz steigt auf 153,2

Kreis Segeberg (anz) - Kreisweit hat es seit gestern Nachmittag 71 nachgewiesene Corona-Neuinfektionen gegeben. 13 Personen davon sind Kontaktpersonen.
Die Gesamtzahl aller bisher nachgewiesenen Infizierten im Kreis beträgt jetzt 9.683. Wieder als genesen gelten 8.838 Menschen. Aktuell sind 665 Personen mit Corona infiziert. In häuslicher Quarantäne befinden sich derzeit 660 Personen, wieder aus dieser entlassen sind 20.095
18 Personen werden in einer Klinik versorgt, zwei davon intensivmedizinisch. Die Gesamtzahl der statistisch erfassten Verstorbenen an oder mit COVID-19 hat sich um zwei Person erhöht und beträgt nun 180. Verstorben sind eine 79 Jahre alte Frau sowie ein 84 Jahre alter Mann. Beide hatten keinen Bezug zu einer Pflegeeinrichtung.

Vom RKI veröffentlichte Inzidenzwerte (die Zahlen vom heutigen Tag sind noch nicht enthalten) für

• Kreis Segeberg: 153,2 (Vortag: 139,9)
• Schleswig-Holstein: 148,8 (Vortag: 144,5)
• Hospitalisierungsinzidenz Schleswig-Holstein: 4,12 (Vortag: 3,37)
• Deutschland: 404,5 (Vortag: 399,8)

  • Wohnträume

    Wohnträume 2021 39

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2021 31

  • Erfolgreiche Unternehmen Süd

    Erfolgreiche Unternehmen Süd 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken