Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt. (Datenschutz)

Osterfeuer in Looft


Looft (sn) – Etwas unsicher waren sie noch, auch ein paar weniger als aus früheren Jahren gewohnt, und das Wetter tat bestimmt sein Übriges – aber allen Widrigkeiten zum Trotz richtete die Landjugend Steinburger Geest am Wochenende nach zwei Jahren Coronapause ihr Osterfeuer in Looft aus. Zur ersten Open Air-Großveranstaltung im Kreis Steinburg nach zwei Jahren kamen knapp 2000 überwiegend jugendliche Gäste. Obwohl die Organisatoren mehr erwartet hatten, klappte alles nach ihren Vorstellungen. Das „DJ-Team 365“ machte im 1000-Mann-Zelt ordentlich Stimmung, und am Osterfeuer selbst wurde es kuschelig in kalter Nacht. Selbst die Einlasskontrollen aufgrund der geltenden „3G-Regel“ (geimpft, genesen, getestet) nahmen die Besucher klaglos hin, und eine Maske trug niemand mehr. DRK und Polizei hatten auch nichts zu kritisieren, so dass die Fete wie gewohnt bis zum nächsten Morgen gehen konnte.
Fotos: Schreiber

Zurück zur Auswahl