Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt. (Datenschutz)

PEP-Konzert mit „Muddy What“ in Kellinghusen: 10. Juli


Kellinghusen (sn) – Dieser Auftritt war wie die zwei vorherigen – nur besser. Zu seinem ersten Konzert nach der Corona-Zwangspause empfing der Kulturverein „PEP“ in Kellinghusen die Band „Muddy What?“ bereits zum dritten Mal nacheinander. Im Garten der Ulmenhofschule kamen etwa 65 Gäste zum Open Air bei schönstem Sommerwetter in den Genuss von Blues von den Wurzeln bis in die heutige Zeit. Die „PEP“-Mitglieder in gelben Westen gekleidet, wurde das strikte Hygienekonzept so umgesetzt, dass das Publikum gefahrlos zwei Stunden lang ein beschwingtes Konzert erleben konnte und die Band noch Zeit für eine Signierpause hatte.
Fotos: Schreiber

Zurück zur Auswahl