Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt. (Datenschutz)

Die drei ??? in Neumünster


Neumünster (ger) - Die drei ??? in Neumünster… hieß das Stadtspiel, das vom Dock 24 in der Memellandstraße vom 15. Juli bis 17. Juli von 14:00 bis 15:30 auf dem alten Standortverwaltungsgelände in Neumünster angeboten wurde. „Ermitteln wie die drei Fragezeichen…laß dich auf ein spannendes Abenteuer ein!“ so die Sprecher vom Dock 24 Ulf Schlossbauer und Jessica Lau. Justus, Peter und Bob ermittelten im Fall des giftigen Wassers und waren auf einer heißen Spur. Unbekannte wollten das Festival dort verhindern und forderten 250 000 Dollar, ansonsten wolten sie das Trinkwasser vergiften. Die ersten Hinweise führten in die Memellandstraße 17, dort ist das Wasserverteilungszentrum. Die teilnehmenden Personen trafen auf seltsame Personen: Hausmeister, Putzfrau… verhalten sich verdächtig und wo ist der Inhalt der Giftfässer geblieben? Es begaben sich alle auf Indiziensuche, trugen Spuren zusammen und spekulierten, eas das Zeug hielt. Ein Labor, der Dirktor der Security, die Kantine, das Büro der Wasserfirma, alles wurde durchsucht und die eine, oder andere Gruppe fand die Lösung heraus. Ein interessantes Spiel, das den Kopf beanspruchte. .
Fotos: Gerlach

Zurück zur Auswahl
Seite 1 von 2
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seite 1 von 2
#------------------------------------------------------------------------------------------ # Plugilo #------------------------------------------------------------------------------------------