Zwei Verletzte bei Unfall

Straße war für eine Stunde gesperrt

© Florian Sprenger

Hingstheide (fs) – Auf der Bokeler Straße bei Hingstheide hat sich am Donnerstagvormittag (22. September) ein Verkehrsunfall ereignet.

Gegen 11:20 Uhr befuhr eine 74-Jährige mit ihrer 41-jährigen Begleiterin die Straße "Kreuzphal" aus Richtung Wulfsmoor, als sie beim Überqueren der Kreuzung zur Bokeler Straße den Mercedes einer 72-Jährigen aus Richtung Hingstheide übersah.

Die Fahrzeuge stießen daraufhin im Kreuzungsbereich zusammen, wodurch der Mercedes anschließend von der Fahrbahn abkam und im Straßengraben landete. Der Smart der Unfallverursacherin drehte sich bei der Kollision und blieb entgegengesetzt stehen.

Die 72-jährige Mercedes-Fahrerin erlitt Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Auch die 74-Jährige wurde verletzt, musste aber nicht eingeliefert werden.

Für die auslaufenden Betriebsstoffe wurden die Freiwilligen Feuerwehren Wrist und Wulfsmoor-Hingstheide an die Unfallstelle gerufen. An den Unfallwagen entstanden hohe Sachschäden, sie wurden abgeschleppt.

Für etwa eine Stunde wurde die Straße für die Maßnahmen voll gesperrt.

  • Wohnträume

    Wohnträume 2022 39

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 33

  • Erfolgreiche Unternehmen Süd

    Erfolgreiche Unternehmen Süd 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken