Moin Jobfinder

Zeppelinplatz gesperrt

Baustelleneinrichtung

© Pixabay

Itzehoe (anz) – Vom Blockheizkraftwerk Klosterforst soll eine Fernwärmeleitung in Richtung Brunnenstraße zum ehemaligen Inefa-Gelände verlegt werden, wo derzeit ein Neubauprojekt mit 200 Wohnungen entsteht. Zur Lagerung der dafür benötigten Baumaschinen, Bauhilfsstoffe und Ersatzteile richtet die Baufirma auf dem Grünstreifen des Zeppelinplatzes ab Dienstag, den 21. Mai, entsprechende Stellflächen ein. Die von der Stadt Itzehoe erteilte Sondernutzung des Geländes gilt bis zum 25. November.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Veranstaltungen