Moin Jobfinder

Erneut brennt eine Gartenlaube

Kripo sucht Zeugen

Symbolbild © Pixabay

Itzehoe (ots) – Am Mittwochmittag (31. Januar) ist eine Gartenlaube in einem Itzehoer Kleingartenverein komplett niedergebrannt. Die Polizei schließt eine Brandstiftung nicht aus und sucht nach Zeugen, die Täterhinweise geben können.

Gegen 12.10 Uhr ging eine Gartenhütte in einem Gartengelände in der Sihistraße in Flammen auf. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr stand das Objekt bereits in Vollbrand und war nicht mehr zu retten. Die Schadenshöhe dürfte sich auf etwa 5.000 Euro belaufen.

Derzeit erscheint eine Brandstiftung wahrscheinlich. Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können, sollten sich bei der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.