Neujahrskonzert mit der Brass-Band wbi

Beliebtes Neujahrskonzert findet am 15. Januar im Theater des Klinikums statt.

Die Brass-Band wbi unter der Leitung von Timo Hänf spielt das Neujahrskonzert im Theater in Bad Bramstedt. Fotos: wbi

Imposant sind immer wieder die Bässe.

Bad Bramstedt (anz) – Nach der pandemiebedingten konzertanten Flaute im Jahr 2021 lädt die Brass-Band wbi zum liebgewonnenen Neujahrskonzert ins Theater des Klinikums Bad Bramstedt, Oskar-Alexander-Straße 26, zum Jahresbeginn am Sonnabend, 15. Januar, um 19.30 Uhr ein. Das Konzert findet nach der 2G-Plus Regelung statt. Insgesamt werden für das Konzert 200 Karten angeboten, so dass auch im Publikum entsprechend Abstand gewahrt werden kann.  
Dirigent Timo Hänf und seine Brass-Band wbi haben sich für diesen Abend ein abwechslungsreiches gut einstündiges Programm aufs Pult gelegt, das hervorragende Unterhaltung und viel Spaß für das Publikum verspricht. Den Auftakt macht „Light“, ein für diese Orchesterformation typischer Opener des jungen norwegischen Komponisten Fredrick Schjelderup. Dann zeigt die Brass-Band, wie sich englische Klassik mit populärer Musik der Beatles verbinden lässt, eben „Brass going British“. Die anschließende opulente Suite „Hymn of the Highlands“ umfasst fünf Sätze, die alle nach Orten in den schottischen Highlands benannt sind. Die enorme Klangvielfalt und große Dynamik dieser Orchesterformation kommt zum Ausdruck und es entstehen eindrucksvolle musikalische Bilder der Orte, unterstrichen von gefühlvollen Solopassagen verschiedener Solisten. Die mitreißende Musik zum Kino-Erfolg „Robin Hood“ erklingt ebenso wie Leroy Andersons lustiges und unterhaltsames „Plink, Plank, Plunk“. Natürlich darf zum Start in das neue Jahr der „Radetzky Marsch“ nicht fehlen. Die Band hält auch noch einige Überraschungen bereit. Einlass ist ab 18.45 Uhr.
Kartenvorverkauf: E-Mail: kartenvorverkauf@bbwbi.de oder Telefon 0170 8411121 oder 0160 96845311. Der Eintritt kostet zehn Euro, ermäßigt sechs Euro. Zugang nur mit 2G-Plus-Nachweis: Geimpfte mit Test oder Nachweis über Auffrischungsimpfung (Booster Impfung), die mindestens 15 Tage her sein muss, Genesene mit Test. Weitere Informationen unter www.bbwbi.de.

  • Wohnträume

    Wohnträume 2022 12

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 5

  • Erfolgreiche Unternehmen Süd

    Erfolgreiche Unternehmen Süd 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken