Moin Jobfinder

Ab dem 25.5.24 ist Itzehoer Woche

Zahlreiche Bühnen zum Weinfest

© Schreiber

© Schreiber

Itzehoe (bg) – Es ist das erste Mal in der Geschichte der Stadt Itzehoe, dass das Datum die Postleitzahl wiederspiegelt – und dann ist es auch noch ein Samstag! Ganz klar also, dass der 25.5.24 der perfekt Tag ist für das Weinfest und damit den Auftakt der Itzehoer Woche. „Es ist wieder ein buntes Programm für Jung und Alt geworden“, verspricht Hanna Seupel vom Stadtmanagement.

Weinfest mit Musik für Jung und Alt

Das Weinfest gehört fest in die Jahresplanung eines jeden Itzehoers. In diesem Jahr findet es am Tag der Postleitzahl statt, also am Samstag, den 25.5.24. Auf vier Bühnen und an drei Weinecken ist für jeden das Richtige dabei: von Rap bis House, von Shantys bis Oldies, von Hip Hop bis Metal und natürlich auch die aktuellen Hits der Charts.

Haus der Jugend (Kirchenstraße)

16.45 Uhr
Lenny und The Eclipse mit ihrem einzigartigen „The Week-nd-Style“, Blame mit einem Repertoire aus Metal, Punk und Hardrock und dem Rapper Babo Heck mit einprägsamem Sound und vielseitiger Lyrik.

18.30 Uhr
Galaxy Boy mit einer grenzübergreifenden Erfahrung von EDM bis hin zu Rock und RnB und Inner Child mit progressiv-alternativem Metal aus Itzehoe.

20 Uhr
UNX144 mit einer mitreißenden Hip Hop- und Deutsch-rap-Show sowie Nostalis mit eigenen Metal-Songs.

22 Uhr
Sørdlich mit Punk, Rock und Metal; mit Party, Tanz und guter Laune.

Disco Stage (Rathausinnenhof)

16.45 Uhr
DJ Bassol mit entspannten Housebeats zum Tanzen und Schlemmen.

19 Uhr
Electronic Evolution – Dance the Night Away mit elektronischen Hits und Club-Tracks von den 90ern bis heute zum Tanzen und Feiern.

Wochenmarktplatz

16 Uhr
Eröffnung des Weinfestes mit den Itzehoer Störschippern und Grußworten ab 16.30 Uhr.

17.30 Uhr
Georgie Carbutler mit bekannten Songs und gut gelauntem Publikum.

19 Uhr
Chris Andrews mit seinen bekannten Welthits wie „Yesterday Man“ und seinen zeitlosen Kompositionen für Stars wie Sandie Shaw.

20 Uhr
Singer/Songwriter Moritz Kruit
mit einem musikalischen Feuerwerk der Spitzenklasse und großer Vielfalt: von fröhlichen bis zu melancholischen, von rockigen bis balladenhaften Klängen.

Beach Club (Berliner Platz)

18 Uhr
Oded Kafri & Evans Nierenz mit ihrer rhythmisch Trommelshow "Drum the World".

20 Uhr
The Groove Redemtion mit einer vielfältigen Mischung aus Soul, Funk, RnB und Rock.

Weinstände

ab 17 Uhr
Musikalisch-kulinarische Weinfestecke (Breite Straße) mit gutem Wein, leckerem Essen und Blasmusik vom Itzehoer Jugend-Spielmannszug, dem Blasorchester Itzehoe, dem Musikzug Oldendorf und dem Blasorchester Wewelsfleth.

ab 17 Uhr
Guter Wein und Pulled Pork im Weinhaus Pfingsten (Salzstraße) und ab 18.30 Uhr mit Livemusik von The Nymonics und ihrem Musikmix der 50er mit Rock‘n‘Roll, Doo Wop, Swing und einer Prise Rockabilly.

ab 18 Uhr
Cläres Weinfest im Cläre-Schmidt-Senioren-Centrum (Beethovenstraße 1) mit kulinarischen Leckereien, Wein und Tanz auf dem Parkett.

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Veranstaltungen