Veranstaltungsdetails

Kindertheater des Monats: 1 vor dem anderen

18.09.2021 - 15:00 Uhr / Bürgerhaus, Kappelner Str. 27 / Süderbrarup

Kindertheater des Monats: 1 vor dem anderen

Die Veranstaltungsreihe Kindertheater des Monats setzt ihre 29. Spielzeit in Süderbrarup fort mit dem Stück „1 vor dem anderen“ der compagnie nik.
Theater nach Motiven von „Das hässliche Entlein" von H.C. Andersen für Kinder von 4 bis 10 Jahren
Theaterfassung: Niels Klaunick Regie: Veronika Wolff, Spiel: Dominik Burki und Niels Klaunick, Bühnenbild: Niels Klaunick, Kostüm: Katharina Schmidt, Dauer: ca. 50 ¬Minuten
Valentin und Waldemar haben eine Geschichten-Schatzkiste gefunden. Stück für Stück spuckt sie auf Papierstreifen eine Geschichte aus und verspricht demjenigen, der sie spielt, am Ende einen Schatz. „Das hässliche Entlein" scheint es zu werden. Mit clownesker Spiellust und Freude an schräger Kostümierung stürzen sich die beiden in die Erzählung. Beim Spielen der Geschichte machen sie eine wichtige Entdeckung:
Es gibt einen S(ch)atz für uns alle - voller Klugheit und Schönheit - von der Würde des Menschen. Einen Schatz, den die beiden bergen wollen, Entdecker im Federkleid!
compagnie nik
comapagnie nik, 2019 ausgezeichnet mit dem Preis des Inthega-Vorstandes für richtungsweisendes Kinder- und Jugendtheater, produziert Theater aus Leidenschaft und mit klarem Anliegen: Politische Themen auf die Bühne bringen und Raum für öffentliche Diskussionen schaffen, über Märchen und Gute- Nacht-Geschichten hinausgehen, junge Menschen ernst nehmen und sie zur gesellschaftlichen Partizipation aufrufen! Und natürlich ist die komödiantische Spiellust wichtig. Theater soll vor allem Spaß machen!
Weitere Informationen auch unter www.Kindertheater-des-Monats.de und www.compagnie-nik.de.
Das Kindertheater des Monats ist ein landesweites Kooperationsprojekt seit 1993 unter der Trägerschaft der LAG Soziokultur e. V. gefördert durch die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur, in Süderbrarup durchgeführt durch die AWO Süderbrarup, unterstützt durch die Kreiskulturstiftung Schleswig-Flensburg, Amt und Gemeinde Süderbrarup.
Samstag, 18. September 2021, 15.00 Uhr im Bürgerhaus Süderbrarup, Eintritt € 3,00 für Kinder und € 4,00 für Erwachsene, Kartenvorbestellung: Di – Do 9 – 11 Uhr unter (04641) 10 62. Abholung der vorbestellten Karten bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Für Besucher über 18 Jahre ist ein Test-, Impf- oder Genesungsnachweis erforderlich.

Fotonachweis: Herbert Richter

Zurück