Glasfaserausbau in Kellinghusen beginnt am Montag

13.10.2017

Das schnelle Internet kommt schneller als gedacht

Kellinghusen (tc) – Jetzt geht's ganz schnell: Die ausführenden Firmen beginnen bereits am kommenden Montag, 16. Oktober, mit den Bauarbeiten zur Breitbandversorgung, teilte Bürgermeister Axel Pietsch am Donnerstagabend in einer Presseinformation mit. Begonnen werde mit der Fernmelde und Kabelmontage in der Danziger Straße, in der Woche darauf werden die ersten Leerrohre in der Quarnstedter Straße verlegt.
Aufgrund der Bauarbeiten werde es zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen, teilt Pietsch mit. „Es handelt sich überwiegend um Tagesbaustellen, so dass die Anlieger nur teilweise von Einschränkungen in der Zufahrt zu den Grundstücken betroffen sein werden", so Pietsch weiter.

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2017 40